Bernis Enfield Blog

Ziemlich genau vor 10 Jahren gab es von meiner Seite bereits einen ersten Versuch, einen chinesischen Oko PWK Vergaser an die Bullet zu adaptieren und vernünftig zum Laufen zu bringen - der Erfolg damals war aber sehr mäßig.

Heute könnte es ein Tag ohne Regen geben - endlich mal wieder. Zudem ist es nicht so abartig heiss und schwül, so dass einer kleinen Motorradrunde nicht viel im Wege steht.

..... und ich würde auf der Stelle nach Dresden fahren und diese Royal Enfield J500 an den Rand des Vogelsberges holen.

..... so sagt der Schlosser. Und hat wohl recht damit.

.... aus Indien - überbracht und aus erster Hand von Hans, dem Indien-Reisenden.

..... und zwar komplett um den Hoherodskopf, unseren Hausberg, soll meine kleine Vogelsbergrunde heute verlaufen.

... so groß sind die beiden VA-Schellen, die heute per Paket ankommen.

..... als sonst sind meine heutigen Pläne. Keine Ahnung, was mich dazu angetrieben hat, aber ich entscheide spontan, für einen kleinen Ausflug die Vespa zu benutzen und mir nach längerer Zeit mal wieder die große Kreisstadt Lauterbach anzusehen.

So ist mein heutiger Plan: Ein paar Kilometer entlang der Ohm.

Der halbe heutige Tag ist verregnet - macht aber nichts, da kann ich in Ruhe am PC sitzen und an der Umstellung meiner Blog-Seite von Wordpress auf Grav weiter arbeiten.