Bernis Bullet Blog

Hier beginnt mein Enfield-Blog mit den Kategorien Bullet (No.1 und No.2), Vespa, Events und eine für Verschiedenes (Something total different).

Die Beiträge können auch Jahresweise angezeigt werden:
2009 2010 2011 2012 2016 2017 2018 2019 2020

Darum geht es heute: Um Linien, genauer: Um die Linierung der rechten Toolbox meiner grauen Bullet.

Heute findet sich im lokalen Werbeblättchen ein Bericht über die Brücker Mühle in Amöneburg.

Zu den MZ-Forumstreffen kommen einfach zu viele zu nette Menschen – und das bewirkt, dass ich am heutigen Samstag einen weiteren Besuch des Treffens in Windhausen unternehme.

Heute werde ich erneut das MZ-Forumstreffen in Windhausen besuchen – aber erst, nachdem die kleine Vespa endlich ihren 2018er Ölwechsel bekommen hat.

…….. und zwar nicht die berühmten Rennpferde von Heinz Erhard, sondern die Regenschauer und Gewitter. Angekündigt schon für gestern Abend und bestätigt für die zweite heutige Tageshälfte.

Es ist eigentlich den ganzen Tag schwül heute, und man spürt schon, dass da etwas in der Luft liegt: Gewitter und Regen nämlich.

…… genau dahin zieht es mich heute: In die Wälder rund um Laubach, Schotten, Gedern, Hirzenhain und Nidda.

Nachdem die 700 Kilometer Reinigungsphase mit dem Mathy-M-Zusatz beendet ist, gibt es heute frisches Öl samt Filter und natürlich wieder den Schuß Mathy-M.

Mit der ersten Ölfüllung mit dem Additiv Mathy-M sollen ja nur 700 Kilometer gefahren und danach noch einmal gewechselt werden – quasi eine Art Motorreinigung.

Mit der Jungfernfahrt meiner 500ES mit Sachse-Zündung war ich ja durchaus zufrieden – bis auf eine leichte Zunahme der Vibrationen im unteren Drehzahlbereich.