Landkreis-übergreifend

Eigentlich ist es nur eine kleine Vorabendrunde, die sich aber doch kreisübergreifend ausdehnt. Zu Hause sitzen ist mir bei diesem Wetter einfach unmöglich.

Ich starte meine Runde über die B276 nach Schotten, wo ich ziemlich allein bin und den Ständer der Enfield ab und zu auf dem Asphalt schleifen lasse – was übrigens nicht wirklich schwierig ist.

Weiter durch die sehr schöne Gegend zwischen Schotten und Gedern.

Von Gedern dann ins ebenfalls wunderschöne Seemental, dass sich bereits im Wetteraukreis befindet.

Bei Volkhardshain drifte ich ab in den Main-Kinzig-Kreis, den ich aber bald wieder verlasse und zurück in den Vogelsbergkreis fahre.

Kurz durch die Breungeshainer Heide.

Und dann hoch auf den Hoherodskopf.

Für einen Mittwoch ist ganz gut was los hier oben.

Ein paar schicke Harleys.

Und schon wieder beim Abstieg in Richtung Mücke. Schon mindestens 300 mal gefahren, und immer wieder schön.

Ich habe fertig! Und dann sind es doch wieder 120 Kilometer geworden, einer davon schöner als der andere.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag